Teilen einer Variablen

Ich bin grade unsicher, ob ich dir mal den Befehl cut gezeigt habe, mit dem du unter anderem Strings zerschneiden kannst. Falls nicht hole ich das noch nach ­čśë Auf jedenfall gibt es einen ganz einfachen Weg, eine Variable in mehrere Teile zu „zerschneiden“: varTeilen1.sh Du kannst also durch ${variable:[erste Stelle beginnend bei 0]:[L├Ąnge der …

Weiterlesen

Aliase anlegen

Ihr wolltet schon immer einmal wissen, was Aliase sind und wie man sie permanent zur Verf├╝gung stellt? Ich zeige euch, wie es geht! Was ist ├╝berhaupt ein Alias? Ein Alias ist ein Pseudonym, um einen Befehl unter einem anderen Namen aufzurufen. Beispiel: Ihr m├Âchtet eine SSH-Verbindung aufbauen, dazu gebt ihr im Normalfall folgenden Befehl ein: …

Weiterlesen

Crontab

Was ist bzw. sind Crontab(s)? Crontabs werden verwendet um sich wiederholende Ereignisse automatisch mehrfach auszuf├╝hren. Ein Beispiel w├Ąre hier ein Backupscript, dass jede Nacht um 01:00 Uhr ablaufen soll. Um ├╝berhaupt erstmal ein Crontab anzulegen m├╝ssen wir den entsprechenden Befehl kennen: anschlie├čend ├Âffnet mittels des vims die Crontab-Datei. In dieser kannst du deine wiederholenden Planungen …

Weiterlesen

Substring einer Variablen

Du fragst dich, wie man aus einem String/Variable einen bestimmten Part ohne harte Geschosse, wie awk oder sed, ausschneiden kann? Es ist ganz einfach ­čÖé Beispiel1.sh Der Aufbau des Befehls sieht wie folgt aus: Variable : Beginn : L├Ąnge Sollte keine L├Ąnge angegeben werden z.B. Beispiel2.sh w├╝rde die Variable ${rest} alle Werte nach der 8. …

Weiterlesen

Spezielle Variablen

Um sich das Leben etwas zu vereinfachen gibt es nat├╝rlich auch hier und dort kleine Tricks, die man kennen sollte ­čśë Zu diesen Tricks z├Ąhlen auch die sogenannten „speziellen Variablen“. Diese enthalten z.B. die Prozess ID des aktuellen Scripts, die ├╝bergebenen Parameter und und und… Auflistung der speziellen Variablen Das Script gibt es selbstverst├Ąndlich auch …

Weiterlesen